Dem Thomasorganisten steht ein Assistenzorganist zur Seite. Er übernimmt gleichermaßen das Orgelspiel in Gottesdiensten, Motetten und Konzerten. Junge Organisten können auf diese Weise in der Zeit ihres Musikstudiums oder danach reiche Erfahrungen sammeln.

LUKAS EULER,

geboren 1996 in Neustadt/Weinstraße, ist seit Februar 2020 Assistenzorganist an der Thomaskirche Leipzig.
Von 2012 bis 2016 war er Jungstudent an der Hochschule für Musik Freiburg. Als Jungstudent war er Stipendiat der Jürgen-Ponto-Stiftung, seit 2017 ist er Stipendiat des Evangelischen Studienwerks Villigst. Er absolvierte Meisterkurse unter anderem bei Olivier Latry, Daniel Roth, Martin Jean, Arvid Gast und Peter Feuchtwanger.
Seit 2016 studiert er an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig die beiden Studiengänge Kirchenmusik und Klavier bei Prof. Martin Schmeding, Prof. Thomas Lennartz und Prof. Markus Tomas.

mehr lesen

Kontakt