89 Ergebnis(se)

      Tickets
      Online - direkt hier

      Kartenpreise: € 105,00 / 80,00 / 56,00 / 35,00

      ermäßigt: € 90,00 / 70,00 / 45,00 / 22,00

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Bach-Kantaten mit obligater Orgel II

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      PROGRAMM:
      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Wir müssen durch viel Trübsal, BWV 146

      Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden, BWV 47

      Konzert E-Dur, BWV 1053R

      Wir danken dir, Gott, wir danken dir, BWV 29

      MITWIRKENDE:
      Gerlinde Sämann (Sopran)
      Benno Schachtner (Altus)
      Patrick Grahl (Tenor)
      Tobias Berndt (Bass)
      Gaechinger Cantorey
      Leitung: Hans-Christoph Rademann

      Kartenpreise: € 105,00 / 80,00 / 56,00 / 35,00
      ermäßigt: € 90,00 / 70,00 / 45,00 / 22,00

      Tickets

      Eintrittsprogramm: € 3,00 (kein Vorverkauf)

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Mette

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      PROGRAMM Mette:

      Thomas Tallis (um 1505–1585)
      If ye love me
      für vierstimmigen Chor

      Arvo Pärt (*1935)
      The Deer’s Cry
      Motette für vier- bis achtstimmigen Chor

      Johann Pachelbel (1653–1706)
      Jauchzet dem Herrn, alle Welt
      Motette für 2 vierstimmige Chöre und Basso continuo

      Henry Purcell (1659–1695)
      Hear my prayer, o Lord, Z 15
      Anthem für achtstimmigen Chor

      Johann Ludwig Bach (1677–1731)
      Das ist meine Freude, JLB 28
      Motette für 2 vierstimmige Chöre

      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Der Geist hilft unser Schwachheit auf, BWV 226
      Motette zur Beerdigung des Rektors der Thomasschule Johann Heinrich Ernesti
      für 2 vierstimmige Chöre und Basso continuo

      Heinrich Schütz (1585–1672)
      Meine Seele erhebt den Herren, SWV 426 (Deutsches Magnificat)
      Magnificat für vierstimmigen Chor und Basso continuo
      aus: Zwölf Geistliche Gesänge (Dresden 1657)

      Paul Mealor (*1975)
      Ubi caritas
      Motette für vierstimmigen Chor

      Johann Sebastian Bach
      O Jesu Christ, meins Lebens Licht, BWV 118

      und weitere Werke

      MITWIRKENDE:
      Pfarrer Martin Hundertmark
      Jonathan Oldengarm, Orgel
      Ottawa Bach Choir (Kanada)
      Leitung: Lisette Canton

      Eintrittsprogramm: € 3,00 (kein Vorverkauf)

      Tickets
      Online - direkt hier

      Kartenpreis: € 17,00

      ermäßigt: € 12,00

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Orgelkonzert

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      Bachs Wurzeln und (Wieder)-Entdeckung

      PROGRAMM:
      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Präludium und Fuge g-Moll, BWV 542

      Anonymus
      Fuge in G überliefert im Andreas-Bach-Buch

      Johann Sebastian Bach
      Capriccio in E in honorem Johann Christoph Bachii Ohrdrufiensis, BWV 993

      Johann Christoph Bach (1642–1703)
      Präludium und Fuge Es-Dur, BWV Anh. 177

      Johann Michael Bach (1648–1694)
      Partita: Wenn wir in höchsten Nöten sein

      Heinrich Bach (1615–1692)
      Erbarm dich mein, o Herre Gott

      Da Jesus an dem Kreuze stund

      Johann Bernhard Bach (1676–1749)
      Du Friedefürst, Herr Jesu Christ

      Johann Sebastian Bach
      Präludium und Fuge a-Moll, BWV 551

      Fantasie c-Moll, BWV 1121

      Toccata d-Moll, BWV 913
      eingerichtet für Orgel von M. Reger (1873–1916)

      Präludium und Fuge g-Moll, BWV 542

      KÜNSTLER:
      Thomasorganist Johannes Lang

      Kartenpreis: € 17,00
      ermäßigt: € 12,00

      Tickets
      Online - direkt hier

      Kartenpreise: € 105,00 / 80,00 / 56,00 / 35,00

      ermäßigt: € 90,00 / 70,00 / 45,00 / 22,00

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Passion

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      PROGRAMM:
      Rudolf Lutz: Präludium (Uraufführung)

      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Johannes-Passion, BWV 245 (Fassung 1749)

      MITWIRKENDE:
      Thomasorganist Johannes Lang
      Daniel Johannsen (Tenor – Evangelist und Arien)
      Peter Harvey (Bass – Jesus)
      Julia Doyle (Sopran)
      Alex Potter (Altus)
      Matthias Helm (Bass – Pilatus und Arien)
      Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen
      Leitung: Rudolf Lutz

      Kartenpreise: € 105,00 / 80,00 / 56,00 / 35,00
      ermäßigt: € 90,00 / 70,00 / 45,00 / 22,00

      Tickets
      Online - direkt hier

      Kartenpreise: € 62,00 / 47,00 / 32,00 / 18,00

      ermäßigt: € 54,00 / 40,00 / 26,00 / 13,00

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      VI. Motetten »habiler Componisten«

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      VI. Motetten »habiler Componisten« / Bachs Wurzeln (Thomaskirche, Vierung)

      PROGRAMM:
      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Fürchte dich nicht, BWV 228

      Johann Schelle (1648–1701)
      Komm, Jesu, komm

      Johann Sebastian Bach
      Komm, Jesu, komm, BWV 229

      Johann Christoph Bach (1642–1703)
      Lieber Herr Gott, wecke uns auf

      Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren

      Johann Sebastian Bach
      Ich lasse dich nicht, BWV Anh. III 159

      Johann Christoph Altnickol (1719–1759)
      Befiehl du deine Wege

      Johann Sebastian Bach
      Jesu, meine Freude, BWV 227

      MITWIRKENDE:
      Kammerchor Stuttgart
      Juris Teichmanis (Violoncello)
      Sonntraud Engels-Benz (Continuo-Orgel)
      Leitung: Frieder Bernius

      Kartenpreise: € 62,00 / 47,00 / 32,00 / 18,00
      ermäßigt: € 54,00 / 40,00 / 26,00 / 13,00

      Motetten-Kunst mit »Ewigkeitscharakter«: J. S. Bachs große Motetten sind Achttausender der Chorliteratur. In ihnen setzte Bach eine Tradition fort, die sein Großonkel Johann Christoph in Eisenach zu erster Blüte geführt hatte. Beide Bachs garnieren in ihren Motetten zeitlose Bibelworte und allseits bekannte Choräle mit höchstem musikalischen Tiefgang. Diese Stücke in der Interpretation von Frieder Bernius mit seinem Kammerchor Stuttgart in der Thomaskirche zu hören, verspricht ein kongeniales Erlebnis. »Eine Aufnahme mit Ewigkeitscharakter« und »ungeheuer großer Ausdrucksvielfalt« – so rezensierten Kritiker die Gesamteinspielung der Bach-Motetten unter Bernius.

      Tickets
      Online - direkt hier

      Kartenpreis: € 32,00

      ermäßigt: € 26,00

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Cantate Domino VI

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      PROGRAMM:
      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Meinen Jesum lass ich nicht, BWV 124

      Ach Gott, wie manches Herzeleid, BWV 3

      Was mein Gott will, das gscheh allzeit, BWV 111

      MITWIRKENDE:
      Meredith Hall (Sopran)
      Nicholas Burns (Countertenor)
      Nils Brown (Tenor)
      David John Pike (Bass)
      Ottawa Bach Choir (Kanada)
      Pauliner Barockensemble
      Leitung: Lisette Canton

      Kartenpreis: € 32,00
      ermäßigt: € 26,00

      Tickets

      Eintrittsprogramm: € 3,00 (kein Vorverkauf)

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Motette

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      Motette: Bach ist meine Freude
      Ansprache: The Rev. Dr. Robert Moore

      PROGRAMM:
      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Lobet den Herrn, alle Heiden, BWV 230
      Motette für vierstimmigen Chor und Basso continuo

      Johann Ludwig Bach (1677–1731)
      Unsere Trübsal, die zeitlich und leicht ist, JLB 33
      Motette für sechsstimmigen Chor und Basso continuo

      Narcís Casanovas i Bertran (1747–1799)
      Magnificat
      für Sopran, vierstimmigen Chor und Basso continuo

      Joan Cererols i Fornells (1618–1680)
      Kyrie für vierstimmigen Chor aus: Missa »secundo tono«

      Bernat Vivancos i Farràs (*1973)
      Neues Werk (Welturaufführung)

      Carl Philipp Emanuel Bach (1714–1788)
      Bitten, Wq 208 Nr. 3 (BR-CPEB Hs 52/3)
      Motette für vierstimmigen Chor, Cello und Basso continuo

      Àngel Rodamilans i Canals (1874–1936)
      Lo llit d’espines
      Motette für sechsstimmigen Chor und Orgel

      MITWIRKENDE:
      Bach Collegium Barcelona (Spanien)
      Leitung: Pau Jorquera

      Eintrittsprogramm: € 3,00 (kein Vorverkauf)

      Tickets
      Online - direkt hier

      Kartenpreise: € 105,00 / 80,00 / 56,00 / 35,00

      ermäßigt: € 90,00 / 70,00 / 45,00 / 22,00

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Passion

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Matthäus-Passion, BWV 244

      MITWIRKENDE:
      Patrick Grahl (Tenor – Evangelist)
      Andreas Scheibner (Bass – Jesus)
      Dorothee Mields (Sopran)
      Elvira Bill (Alt)
      Wolfram Lattke (Tenor – Arien)
      Tobias Berndt (Bass – Pilatus und Arien)
      Thomanerchor Leipzig
      Thomaneranwärter der Anna-Magdalena-Bach-Schule und der Grundschule forum thomanum, Akademie für Alte Musik Berlin
      Leitung: Thomaskantor Andreas Reize

      Kartenpreise: € 105,00 / 80,00 / 56,00 / 35,00
      ermäßigt: € 90,00 / 70,00 / 45,00 / 22,00

      Tickets

      Eintrittsprogramm: € 3,00 (kein Vorverkauf)

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Motette

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      Ansprache: Pfarrerin Britta Taddiken

      PROGRAMM:
      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Auf Christi Himmelfahrt allein, BWV 128

      Gelobet sei der Herr, mein Gott, BWV 129

      MITWIRKENDE:
      Viola Blache (Sopran)
      Elvira Bill (Alt)
      Patrick Grahl (Tenor)
      Tobias Berndt (Bass)
      BACH – We-Are-FAMILY-Chor
      Philipp Goldmann (Einstudierung)
      Leipziger Barockorchester
      Leitung: Ton Koopman

      Eintrittsprogramm: € 3,00 (kein Vorverkauf)

      Konfirmandinnen und Konfirmanden der Kirchgemeinde St. Thomas beschäftigen sich in einem Workshop mit der Musik Johann Sebastian Bachs und bringen ihre neu gewonnenen Erfahrungen in die Gestaltung dieser Motette ein.

      Bachfest Leipzig »BACH - We are FAMILY«

      Gottesdienst in der Bachzeitordnung

      Bachfest Leipzig: 9.–19. Juni 2022

      Johann Sebastian Bach (1685–1750)
      Ihr werdet weinen und heulen, BWV 103

      Felice Anerio (um 1560–1614)
      Tibi laus, tibi gloria

      MITWIRKENDE:
      Thomasorganist Johannes Lang
      Susanne Langner (Alt)
      Martin Petzold (Tenor)
      THOMANERCHOR Leipzig
      Gewandhausorchester Leipzig
      Leitung: Thomaskantor Andreas Reize