Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss

Die Thomaskirche Bach-2000 Marketing GmbH, Thomaskirchhof 18, 04109 Leipzig, (Tel. 0341 - 22 22 42 00, thomasshop@thomaskirche.org, Geschäftsführerin Helke Rubitzsch)vereinbart mit dem Käufer die nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen. Unsere Angebote sind, sofern schriftlich nicht anders vereinbart, grundsätzlich freibleibend hinsichtlich Ausführung, Menge, Preis, Lieferzeit und Liefermöglichkeit. Lieferverträge kommen entweder durch unsere schriftlichen Auftragsbestätigungen (per E-Mail) nach Bestellung des Käufers oder durch unsere Lieferung bzw. bei Bezahlung der Ware direkt vor Ort zustande. Alle mündlichen, insbesondere auch Neben- und Ergänzungsabreden, auch solche über die Ausfüllung der Bestellung, bedürfen zur Gültigkeit unserer

Lieferung und Versandkosten

Versandkosten richten sich nach Umfang und Zielregion der Lieferung. Die genaue Höhe der Versandkosten wird im Warenkorb angezeigt. Sollte der Gesamtwert einer Inlandsbestellung über € 100,00 liegen, so entfallen die Versandkosten. Ausgenommen sind Konzertkarten, die durch die Thomaskirche Bach-2000 Marketing GmbH versandt werden. Die Versand- und Bearbeitungsgebühr für Konzertkarten beträgt in der Regel € 4,90.

Die allgemeine Lieferfrist für Bestellungen innerhalb Deutschlands beträgt ca. 7 Werktage nach Eingang der Bestellung. Die allgemeine Lieferfrist für Auslandssendungen kann je nach Region 5 – 25 Werktage betragen. Beim Versand in das Ausland erfolgt eine individuelle Berechnung, sie richtet sich nach Gewicht und Zielregion der Lieferung.

Wir prüfen Ihre Bestellung auf Verfügbarkeit und melden uns per E-Mail oder per Telefon, wenn Artikel / Konzertkarten aus Ihrer Bestellung nicht kurzfristig geliefert werden können.

Die Thomaskirche Bach-2000 Marketing GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für den Käufer zumutbar ist. Dem Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Versandkosten.

Sollte eine Lieferung durch falsche oder unvollständige Angaben des Käufers nicht zugestellt werden können, trägt der Käufer die dadurch anfallenden zusätzlichen Kosten.

Preise und Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise verstehen sich exklusive Versandkosten und inklusive der zurzeit gerade gültigen deutschen Mehrwertsteuer.

Die Bezahlung der bestellten Waren/Konzertkarten erfolgt per Kreditkarte oder per Rechnung. Bei Erstbestellungen oder einer Bestellung über einem Warenwert von € 100,00 behalten wir uns vor, eine Zahlung nur per Vorkasse (Kreditkarte oder Überweisung) zu akzeptieren. Bestellungen aus dem Ausland können nur per Kreditkarte bezahlt werden.

Bei Bezahlungen per Rechnung wird diese der Ware beigelegt und ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung zu begleichen.

Einkäufe direkt vor Ort können per Kreditkarte oder Bar erfolgen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Kaufpreises Eigentum der Thomaskirche Bach-2000 Marketing GmbH.

Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den  gesetzlichen Vorschriften der §§ 434 ff. BGB. Diese Gewährleistung beschränkt sich auf die gelieferte Ware, nicht auf Folgeschäden, sowie auf Schäden oder Störungen, die auf unsachgemäße Behandlung oder natürlichen Verschleiß zurückzuführen sind.

Widerrufsrecht

Soweit die Thomaskirche Bach 2000 Marketing GmbH im Namen der Veranstalter Dienstleistungen aus dem Bereich der Freizeitveranstaltungen anbietet, insbesondere Eintrittskarten für Veranstaltungen, liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312 b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Rückgaberecht nicht besteht. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch die Thomaskirche Bach 2000 Marketing GmbH namens des Veranstalters bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher i.S.v. § 13 BGB jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Thomaskirche-Bach 2000 Marketing GmbH
Thomaskirchhof 18
04109 Leipzig
Fax: 0341 - 22 22 42 05
E-Mail: thomasshop@thomaskirche.org

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular auf unserer Website www.thomaskirche.org/thomasshop herunterladen und übermitteln. Sie können auch eine andere eindeutige Erklärung verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Datenschutz

Die Thomaskirche Bach-2000 Marketing GmbH behandelt Kundendaten streng vertraulich. Wir speichern nur Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung(en) notwendig und zu deren Speicherung wir vom Gesetzgeber (Aufbewahrungsfristen) verpflichtet sind. Das sind zunächst Ihre Adressangaben sowie Ihre Angaben zur Zahlungsweise. Weiter werden im Rahmen Ihrer Bestellungen die jeweiligen Bestelldaten (Bestelldatum, Bestellnummer, Versandart, Artikel, Menge, Einzel- und Gesamtpreis) Ihren Adressdaten zugeordnet. Die Thomaskirche-Bach 2000 Marketing GmbH stellt Kundendaten nicht Dritten zur Verfügung.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Zudem können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per Post oder per E-Mail (thomasshop@thomaskirche.org) gegenüber der Thomaskirche-Bach 2000 Marketing GmbH widerrufen.

Thomaskirche-Bach 2000 Marketing GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Helke Rubitzsch
Thomaskirchhof 18, 04109 Leipzig, Deutschland, Tel.: +49-341-22224-200
E-Mail:
info@thomaskirche.org

Hier finden Sie die vollständige Datenschutzerklärung.

 

Gerichtsstandvereinbarung

Gerichtsstand ist Leipzig. Für alle Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Besteller gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Wiener Kaufrechtskonvention 1980 (CISG), auch wenn der Besteller seinen Wohn- oder Firmensitz im Ausland hat.

Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser Regelungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine Regelung, die dieser wirtschaftlich am nächsten kommt.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Stand 24. Mai 2018

 

 

Zurück

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Mehr über...