Die Passionszeit bewusst (er)leben

Angebot zur Fastenzeit

Katrin Hartung Wie der Advent ist auch die Passionszeit eine Vorbereitungszeit, die es wert ist, sie bewusst zu erleben. Dazu gibt es eine Vielfalt von „Fasten"-Angeboten, wie zum Beispiel „Sieben Wochen ohne ..."
Die Kirchgemeinde St. Thomas bietet Ihnen in diesem Jahr eine zusätzliche Möglichkeit an, mit der Sie die Passionszeit als einen sieben Wochen langen Weg auf Ostern zu erfahren können. Am Ende dieses Wegs stehen die „Grund legenden" Ereignisse unseres Glaubens: Abendmahl - Kreuzigung - Auferstehung. Wir gehen ihn in diesem Jahr entlang der sieben Vater-Unser-Bitten.

Um sich mit der jeweiligen Vater-Unser-Bitte tiefer auseinandersetzen zu können, erhalten Sie einmal pro Woche per Email unterschiedliche Anregungen und Impulse für jeden Wochentag. Wie tief Sie sich einlassen möchten, entscheiden Sie selbst.

Für eine weitere Vertiefung können Sie sich zusätzlich einmal pro Woche in einer kleinen Gruppe (max. 12 Personen) über Ihre Erfahrungen austauschen. Diese Gruppen treffen sich jeweils montags von 19.30 bis 21.00 Uhr. Damit die notwendige Vertrautheit entstehen kann, bleiben die Teilnehmer dieser Gruppen immer gleich, aber es gibt keine Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme.

Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, melden Sie sich bitte bis 14. Februar 2018 per Email an unter Symbol E-Mail-Link ostern@thomaskirche.org.

Falls Sie sich auch einer Gesprächsgruppe anschließen möchten, geben Sie bitte zusätzlich Ihre Adresse an, damit wir Sie einer möglichst nahe gelegenen Gruppe zuordnen können.

Wolfgang Denk für das Vorbereitungsteam