Predigten, Motettenansprachen und Vorträge

 

Symbol interner Link Hier können Sie die Predigten und Motettenansprachen von 2016 und den vergangenen Jahren nachlesen. Bitte wählen Sie dafür die gewünschte Rubrik und das Datum aus.

Pfarrerin Britta Taddiken   Pfarrer Martin Hundertmark
                                                              

Britta Taddiken, geboren 1970 in Pinneberg, studierte nach dem Abitur und einem Auslandsaufenthalt in Sydney/ Australien Evangelische Theologie in Hamburg.
Nach dem ersten Theologischen Examen arbeitete sie zwei Jahre im Kirchenbüro der Hamburger Hauptkirche St. Katharinen.
Nach dem Vikariat in Meldorf/ Dithmarschen trat sie 2001 ihre erste Pfarrstelle in Leck/ Schleswig-Holstein an. Von 2002 bis 2010 war sie Pfarrerin am Dom zu Meldorf/ Nordelbische Kirche.
Seit dem 01. Januar 2011 ist sie Pfarrerin der sächsischen Landeskirche, hatte bis 31. Januar 2014 die 2. Pfarrstelle inne und ist seit 01. Februar 2014 Inhaberin der 1. Pfarrstelle an der Thomaskirche.
Britta Taddiken ist ledig.

                              

Martin Hundertmark wurde 1971 in Vacha in der Rhön geboren. Von 1991 bis 1997 studierte er Theologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Anschließend ging es ins Vikariat nach Bad Berka. Nach dem 2. Theologischen Examen im Jahr 2000 und der Ordination in Eisenach wurde ihm die Pfarrstelle in Klettbach übertragen. 2006 wechselte er zur Evangelischen Kirchgemeinde in Gotha und hatte dort seit 2011 auch die Geschäftsführung der Gesamtgemeinde Gotha inne. Seit 15. Oktober 2014 ist er 2. Pfarrer in unserer Gemeinde.
Martin Hundertmark ist verheiratet und hat einen Sohn.